Das bin ich.

Leidenschaftsbäckerin ohne professionelle Kenntnisse

Hallo Welt,

ich bin Daniela und bekennende Leidenschaftsbäckerin ohne professionelle Kenntnisse, aber umso mehr Appetit. Ich liebe es, Zutaten miteinander zu verrühren und dem Teig zuzuschauen, wie er im Ofen blubbert, aufgeht, fertig wird. Oft höre ich, dass Backrezepte lieber Gramm für Gramm befolgt werden sollen, weil sonst die Chemie wirkt und alles nichts wird – nichtsdestotrotz probiere ich oft neues, wandle Rezepte ab, sodass sie so sind, wie ich sie mir in Gedanken vorstelle. Funktioniert zu 99% – auch ohne Lieblingsfach Chemie. Vielleicht befolge ich aber auch nur insgeheim die Gesetze der Natur, wer weiß.

Dabei schätze ich nicht nur das Ergebnis, sondern auch die Zutaten sehr. Hochwertige regionale, aber auch internationale Produkte machen mich neugierig auf mehr. Ich bin diejenige, die im Urlaub den (hauptsächlich süßen) Spezialitäten des Landes hinterherrennt. Ein Urlaub für den Geschmackssinn, das ist für mich ein perfekter Urlaub. Es gehört natürlich noch mehr dazu, aber wenn das Essen schmeckt, ist schon viel gewonnen.

Mein langfristiges Ziel des Lebens ist es, meine Enkel und Urenkel zu verwöhnen – aber erst sind meine Kinder dran. Der Große wünscht sich bei jedem Kuchen, den ich backe, genau diesen zum Geburtstag. Wenns nach ihm ginge, würde seine Geburtstagskuchentafel mit sicher 20 verschiedenen Kuchen protzen. Jahr für Jahr für Jahr. Der Kleine weiß noch nichts vom Backglück, das auf ihn wartet.

Ich würde mich freuen, wenn du dich hier wohl fühlst – und bitte bitte seid lieb zu einander, der ganze Trubel tagsüber genügt mir 😉

Viel Freude beim Nachbacken,

Daniela