Just another food blog.

Hallo Welt!

Food Blogs gibt es viele. Mein Ziel ist es, dich von den Rezepten zu überzeugen, damit du den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zauberst, die von dir bebackt werden. Vielleicht genießt du aber auch einfach nur ein paar Minuten Freizeit und möchtest dir etwas schönes anschauen, um dich zu inspirieren oder abzuschalten. Kommentier gerne und viel, gib deinen Senf dazu – alles okay, nur bitte seid lieb zueinander. Da ich mich auch sichtlich für Papier begeistern kann, wird es hier und da bestimmt auch Verpackungsideen geben.

Ich bin Daniela und bekennende Leidenschaftsbäckerin ohne professionelle Kenntnisse, aber umso mehr Appetit. Ich liebe es, Zutaten miteinander zu verrühren und dem Teig zuzuschauen, wie er im Ofen blubbert, aufgeht, fertig wird. Dabei schätze ich nicht nur das Ergebnis, sondern auch die Zutaten sehr. Hochwertige regionale, aber auch internationale Produkte machen mich neugierig auf mehr. Ich bin diejenige, die im Urlaub den (hauptsächlich süßen) Spezialitäten des Landes hinterherrennt.

Den Duft nach dem Backen würde ich am liebsten in der Wohnung festhalten können – das geht natürlich leider nicht (außer mit dem Zimtgeruch in einer Duftlampe), aber so gibt es immer wieder einen Grund, etwas neues zu backen. Gerade jetzt in der etwas kälteren Zeit genieße ich die Wärme des Backofens mit dem wohligen Duft noch mehr.

Nimm dir die Zeit hier und da etwas zu kreieren und du wirst sehen, dass es der Seele gut tut, Bewusstsein für Zutaten und dem Vermengen zu schaffen.

Hab viel Freude beim Nachbacken!

Guten Appetit,
Daniela